Ich bin kein Käfer

Wie einen zu großen Schuh will ich mein Leben einfach ausziehen, von mir werfen, um mir danach ein neues Paar auszusuchen, das dann vielleicht nicht zu groß ist, aber vielleicht einfach nur unbequem? Mein Leben passt mir nicht.Ich passe mir nicht. Ich weiß nicht, was ich will. Ich heule und schreie, ich liege und wimmere. Erkenne mich nicht wieder. Erkenne mich wieder. Ich lache und singe. Erkenne mich nicht wieder. Erkenne mich wieder. Versteh mich nicht. Niemand tut das. Wie denn auch? – Eines morgens erwachte Gregor Samsa aus unruhigem Schlaf, um in einem Alptraum zu landen, der sein Ende suchte. Ich will kein Käfer sein. Ich weiß nicht was ich will. In den letzten Tagen erlebte ich komprimiert das Dasein einer psychisch Gestörten, was damit gipfelte, dass mir auf einmal die Stimme versagte, ohne körperliche Ursachen.. Auf meiner Haut klebt Blei. Irgendwas muss geschehen. Das weiß ich. Ich sehe in den Spiegel. Ich sehe aus wie ein Mensch…