Handtaschenentleerung

Musiktipp: Atreyu – Can’t Happen Here

Frauen haben ja angeblich die tollsten Sachen in ihren Handtaschen. Zumindest haben das schon einige bekannte und ungenannte Personen im Laufe meines armseeligen Lebens behauptet. Ich habe meine mal ausgeräumt und hab folgendes gefunden:

Haustürschlüssel,
Autoschlüssel,
Portmonaie,
Zigaretten,
Feuerzeug,
Kugelschreiber,
Socken,
Ipod,
diverse Tabletten und Pillen (Nerven, Babys, Schmerzen),
Taschentücher,
Schminkzeug (Mascara, Kajal, Puder),
Haargummi,
Pflaster und mein
Handy.

Ja, ich glaube das war alles. Und was war jetzt so spektakulär und geheimnisvoll?

5 Gedanken zu „Handtaschenentleerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.